Mediation mit Mediator in Frankfurt in Vorgespräch klären von Themen und Kosten sowie Ablauf und Terminabsprache.

Mediation mit Mediator in Frankfurt in Vorgespräch klären von Themen und Kosten sowie Ablauf und Terminabsprache.

Angebote

Mediation kann vielseitige Formen und Formate annehmen. In jedem Fall werden verschiedene Standpunkte und Sichtweisen gesammelt, beleuchtet und gegeneinander abgewogen. Das Ziel ist, eine klare (gemeinsame) Linie erkennbar zu machen, der alle Beteiligten folgen wollen.

Als Unterstützung für Ihre Aufgabenstellung biete ich Ihnen — neben der klassischen Mediation zwischen zwei Parteien — beispielhaft folgende mögliche Formate an. Eventuell finden Sie sich und Ihre Situation darin wieder.

Sprechen Sie mich gerne an, falls Sie weitere Fragen haben.

Das offene Gespräch

Oftmals ist gar nicht so klar, was eigentlich das Problem ist.

Sie fühlen sich nicht gut. Die andere beteiligte Person fühlt sich auch nicht gut. Es ist offensichtlich — so kann es nicht weitergehen.

Das Format „Offenes Gespräch“ bietet Ihnen den Raum, hinter die Kulissen zu blicken und herauszufinden, was da los ist. Was zu ihrer Unzufriedenheit beiträgt und was wie irgendwie anders sein sollte.

Ich biete Ihnen hierzu den Raum, die Zeit und den Rahmen, den Alltag zu verlassen und sich auf das zu konzentrieren, was Ihnen wichtig ist und was sie antreibt „gemeinsame Sache“ zu machen — oder auch eben nicht (mehr).

Die Veränderung

Haben Sie viele Jahre Ihrer Lebensenergie und Ihrer Gesundheit in Ihr Unternehmen investiert und merken, die Luft ist raus?

Vielleicht gab es Veränderungen in Ihrem Umfeld oder ihrer Lebenssituation und sie fühlen sich ausgebrannt und energielos. Es wird Ihnen zunehmend klar, dass ein „weiter so wie bisher“ nicht mehr möglich ist.

Dennoch sind Sie in Ihrem Lebenswerk gebunden an Partner, Angestellte und dahinterstehende Familien, die Sie nicht im Stich lassen wollen.

Im Rahmen einer Mediation können Sie gemeinsam faire Lösungen und Neuaufstellungen finden, die gut für Sie selbst und für Ihr Umfeld passen.

Teamworkshops und Retrospektiven

Teams setzen sich aus Individuen zusammen, die jedes für sich ihre eigenen Charaktere, Stärken und Schwächen mitbringen.

Verliert das Team die Freude an der gemeinsamen Sache, lohnt es sich, nach den Ursachen zu suchen.

Hier bietet sich eine Moderation an, welche die unterschiedlichsten Stimmen sammelt und im Auge behält, unsichtbare Themen anspricht und einlädt, zwischenmenschliche Aspekte in ihren Kontrasten zu beleuchten:

Wer hat welche Stärken und Schwächen, wie können wir uns gegenseitig wertschätzend unterstützen und ergänzen, wo sind meine und Deine Grenzen?

Alle diese Fragen zu bearbeiten ist lohnenswert, damit sich alle aufeinander verlassen können.

In einer Konfliktmoderation kann dies über einen konkreten Anlass erfolgen. Besser noch präventiv in regelmäßigen Team-Retrospektiven.

Einzelmediation - Coaching von Führungskräften

Sie stehen vor einem Veränderungsprozess und müssen sich zwischen verschiedenen Wegen entscheiden? Hier kann ich Sie in Form einer Einzelmediation unterstützen.

Es mag irritierend klingen, jedoch ist eine Abwägung zwischen Ihren verschiedenen Entscheidungsalternativen, deren Für und Wider, deren Risiken und Chancen, durchaus eine Form von Mediation.

Eine Mediation in dieser Form kann für Sie ein stärkender und stützender Impuls sein, der Sie Ihrem Ziel oder Ihrer Sehnsucht näher bringt.

Mediation am Main 8 5 4.6